Montag, 27.07.2015

Trailee

und ne kleine Küsten-Tour!

Heute war noch einmal ausschlafen angesagt. Die Betten- / Heizungssituation hatten wir nun auch im Griff und alle hatten eine gute Nacht verbracht. Nach einem gemütlichen, gemeinsamen Frühstück sind wir gegen 13:30 Uhr nach Tralee gefahren. Da das Wetter heute leider nicht so schön war, haben wir uns für diese Städte- Tour entschieden. Tralee ist eine nette kleine Stadt mit einem tollen Rosengarten. Nach einem kurzen Halt bei Pennys um Puschen für unser Cottage zu kaufen sind wir noch durch den bekannten Rosengarten der Stadt gebummelt. Zurück am Auto haben wir uns entschieden noch eine kleine Tour an die Küste zu machen. Einen kurzen halt haben wir in dem Örtchen B…. gemacht. Der Wind war hier aber so stark, das wir uns entschieden haben lieber noch ein bisschen im Auto durch die Gegend zu fahren. 
Ein nächsten – gezwungenen Stop müssten wir in dem Örtchen T…. einlegen. Als Eingabe im Navi hatten wir den Ortskern eingegeben – unser Ziel hier: End of the Road – die Straße endete direkt auf einem Bauernhof. Das erlebt ja nun auch nicht jeden Tag und bestimmt nicht in Deutschland.

Die Strasse wieder zurück machten wir uns wieder auf den Weg nach Trailee – zu Lidl um noch ein paar Sachen einzukaufen. Gegen 19:00 Uhr sind wir wieder in unserem Haus gelandet. Zum Essen gab es Spaghetti Bolognese mit irischen Käse als Topping. Danach haben wir uns wieder in die gemütliche Sofarunde begeben und eine Tour für morgen geplant. Mit leckeren Getränken und Knabbereien haben einige von uns noch Romme gespielt. Gegen Mitternacht wurde die Runde aufgelöst, da morgen mal kein ausschlafen angesagt ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.